Bollwerkapotheke, Bollwerk 15, 3011 Bern, 031 311 17 31 Öffnungszeiten: Mo 8.00-19-00, Di,Mi,Fr 7.30-19-00, Do 7.30-19-30, Sa 8.00-17.00
Kontakt AGB Lieferkonditionen
Online-Shop
Suche im Online-Shop:
Zurück
Bild vergrössern

11.20 CHF Einkaufskorb

JiaoGuLan 100g

Einführung:
Die Jiaogulanpflanze stammt ursprünglich aus den Wäldern Chinas und bedeutet übersetzt "Gewundene Rankenorchidee". In der traditionellen chinesischen Medizin gilt Jiaogulan als Neuling. Die Pflanze gedieh ursprünglich in den südlichen Bergregionen, weit abgelegen vom zentralen Mittelpunkt Chinas und der dort entwickelten Lehre der traditionellen chinesischen Medizin. Die wildwachsende Pflanze wurde ausschliesslich durch die einheimische Bevölkerung als Teegetränk genutzt. Die hohe Zahl der über 100-Jährigen in diesem Teil Chinas wird auf den Konsum der Pflanze zurückgeführt.
Zudem wurde festgestellt das Jiaogulan enorm viele Vitamine, Proteine,  Aminosäuren und Spurenelemente enthält. Jiaogulan wird speziell von Frauen geschätzt und auch "Frauenginseng" genannt. Es hat keinerlei Nebenwirkungen und wirkt immer ausgleichend und balancierend, immunstärkend, blutbildend, krebshemmend, stressabbauend und stoffwechselfördernd. Das gesundheitsfördernde Potenzial des Jiaogulans wird weltweit hochgradig eingestuft, was bis heute in zahlreichen wissenschaftlichen Studien untersucht und eindrucksvoll belegt werden konnte. 

Heilwirkung:
Jiaogulan wirkt als Antioxidans und Adaptogen. Adaptogene sind pflanzliche Zubereitungen, die dem Organismus helfen, sich an Stresssituationen anzupassen und einen positiven Effekt bei Stress-induzierten Krankheiten ausüben. Die in Jiaogulan enthaltenen Gypenoside regen die körpereigene Superoxiddismutase an - ein äusserst wirksames Antioxidans, das unter anderem die Gefässe von Arteriosklerose fördernden freien Radikalen schützt. Untersuchungen zeigen, dass die Einnahme von 20mg Gypenosiden täglich, einen Monat lang eingenommen, den Superoxiddismutase-Spiegel auf das Niveau von Jugendlichen bringt.
Ausserden verbesser Jiaogulan die Pumpleistung des Herzens und damit auch die allgemeine Durchblutung. Der Blutdruck wird, wie bei Ginseng, im normalen Bereich gehalten, zu niedriger Blutdruck wird angehoben. Ausserdem hat Jiaogulan folgende Wirkungen: LDL-Cholesterin, Triglyceride und Blutdruck werden gesenkt, Stärkung des Immunsystems, Krebsnachbehandlung (starkes Antioxidans, blutbildend z.B. nach Chemotherapie oder Bestrahlungen) vorbeugend gegen Schlaganfall und Herzinfarkt, hoher und tiefer Blutdruck (blutdruckausgleichend), beruhigung und Stärkung der Nerven, Steigerung der Ausdauerleistung.

Anwendung:
2-3 Tassen Tee pro Tag trinken.


 



Impressum